Grippeschutzimpfung

Für unsere Patienten steht ab 20.09.2021 in der Praxissprechzeit der Impfstoff für die jährliche Grippeschutzimpfung bereit. Bitte bringen Sie zur Impfung Ihren Impfausweis mit.

Covid-Impfung

Klicken Sie hier für weitere Informationen!

Dr. med. Kristina Weiss
Maria Weichelt
(angestellte Ärztin)
Facharztpraxis für Allgemeinmedizin, Naturheilkunde und Akupunktur
Herzlich Willkommen!

Als Facharztpraxis für Allgemeinmedizin bieten wir Ihnen in unserer modern ausgestatteten Praxis das gesamte Spektrum an allgemeinmedizinischer Diagnostik, Therapie und Vorsorge. Auf den folgenden Seiten haben Sie die Möglichkeit unsere Praxis und das Team sowie unsere Leistungen näher kennenzulernen. Wir freuen uns, Sie in unserer Praxis begrüßen zu dürfen. Ihr Praxis-Team

Über uns
Leistungen
Sprechzeiten

Montag

08:00 - 12:00

15:30 - 18:30

Dienstag

08:00 - 12:00

---

Mittwoch

08:00 - 12:00

---

Donnerstag

---

14:30 - 18.30

Freitag

08:00 - 12:00

---

Ab Montag den 17.05.2021 führen wir bis auf Weiteres, Montagnachmittag anstelle der Akutsprechstunde eine Bestellsprechstunde durch. Bitte beachten Sie diese Änderung.

Unsere Akutsprechzeiten ab dem 04.01.2021:

Montag & Freitag

08-10 Uhr Akutpatienten ohne Infektzeichen 10-12 Uhr akute Infektsprechstunde

Dienstag & Mittwoch

10-11 Uhr   Akutpatienten ohne Infektzeichen 11-12 Uhr   Akute Infektsprechstunde

Donnerstag

14:30-16:30 Akutpatienten

! Bei Infektanzeichen ist eine telefonische Voranmeldung notwenig !

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf - wir beraten Sie gern.

Tel:: 0351 - 4707224

Unsere Service-Nummer für Rezept- und Überweisungswünsche und die Befundsprechstunde : 0351 – 87 321 385

08:00 – 11:00 Uhr Rezept- und Überweisungswünsche
Sprechen sie ihre Wünsche mit ihrem vollständigen Namen, Geburtsdatum und die genaue Bezeichnung des Medikamentes oder des Facharztes auf unser Band. Sie können diese dann am darauffolgen Werktag abholen.
13:00 – 14:00 Uhr Telefonische Befundsprechstunde
In dieser Zeit können Sie unter der Servicenummer, soweit Befunde und Ergebnisse vorliegen, diese besprechen und die weitere Verfahrensweise erfragen.

Achtung: Die Rezept- und Überweisungswünsche und die Befundsprechstunde sind NUR unter der Servicenummer zu erreichen.

Aktuelles:

Unsere voraussichtlichen Praxis-Schließzeiten bis Ende 2021 (Änderungen vorbehalten)

  • 08.12. – 10.12.2021
  • 24.12.21 – 02.01.2022 Weihachten & Neujahr
Grippeschutzimpfung

Für unsere Patienten steht ab 20.09.2021 in der Praxissprechzeit der Impfstoff für die jährliche Grippeschutzimpfung bereit. Bitte bringen Sie zur Impfung Ihren Impfausweis mit.

Covid-Impfung

Liebe Patientinnen und Patienten,
wie Sie den Medien entnommen haben, dürfen Hausarztpraxen seit dem 06. April 2021 auch gegen SARS- COVID impfen. Dabei wollen wir Sie bestmöglich unterstützen. Dies gilt auch für die Auffrischungsimpfungen!

Wie Sie wissen werden ab sofort die Impfstoffmengen von Biontech (Pfizer) vom Bundesministerium f. Gesundheit erneut für die Arztpraxen drastisch gekürzt. Dafür erhalten diese vermehrt den Impfstoff Moderna, damit dieser nicht verfällt. Um trotzdem einen reibungslosen Ablauf der Impfungen zu gewährleisten, bitten wir Sie uns vorab zu informieren, wenn sie bei dem bereits bestelltem Impftermin ausschließlich mit Biontech geimpft werden möchten, da wir unter diesen Umständen ihre bereits vorbestellten Termine f. Biontech Impfg. wahrscheinlich nicht immer gewährleisten können.
Andernfalls bleibt alles bestehen.

Für Neuanmeldungen erfolgt wie immer bei Erfordernis eine individuelle Beratung. Beachten Sie bei Ihrer Entscheidung die Empfehlungen des RKI und der STIKO, dass beide MRNA Impfstoffe für die Boosterung zugelassen sind und beide unabhängig der Grundimpfung eingesetzt werden können.
Deshalb bitten wir Sie, Ihre Impfanfrage mit konkretem Impfstoffwunsch über unser Kontaktformular (möglichst auch mit Telefonnummer) zu stellen. Vertrauen Sie unserer Arbeit und sehen Sie von ständigen telefonischen Nachfragen ab. Wir informieren Sie über Ihren Impftermin. Haben Sie von uns einen Impftermin erhalten, drucken Sie vorab die Aufklärungsblätter aus und bringen Sie diese ausgefüllt mit.